> Вход на сайт

> TOP Новостей

 
> Li Jinyuan, Prsident der Tiens Gruppe
Добавил admin, 1 июня 2009, в раздел Информация
Li Jinyuan, Prsident der Tiens Gruppe

Li Jinyuan, Prsident der Tiens GruppeLi Jinyuan ist der derzeitige Vorstandsvorsitzende und Geschftsfhrer der Tiens Group Co., Ltd und der Tiens Bio-Tech Group (USA) Inc. Mit einem Geschft, das sich ber 190 Lnder und Regionen erstreckt, zhlt TIENS mehr als 16 Millionen Familien und 50.000 Einzelhndler mit Franchise-Vertrgen auf der ganzen Welt zu seinen Kunden und besitzt Filialen und Zweigniederlassungen in 110 Lndern und Regionen. TIENS ist mit Weltklasseunternehmen in mehr als 20 Lndern strategische Bndnisse eingegangen. Die Tiens Bio-Tech Group (USA) Inc. ist an der US-amerikanischen Brse notiert.

Li Jinyuan wurde 1958 in Cangzhou, einer alten Stadt im Norden Chinas geboren. Trume, Streben, Ausdauer und Entschlossenheit waren bezeichnend fr seine Jugend. Zu jener Zeit verfolgte China die Reformpolitik und die ffnung des Landes. Li Jinyuan konzentrierte sich nach und nach darauf, Erfahrungen im Unternehmensbetrieb zu sammeln und das Fundament fr seinen bevorstehenden Erfolg zu legen. Nach mehrjhriger Geschftsttigkeit grndete Li Jinyuan 1995 die Tiens Group Co. Ltd, die im September 2003 erfolgreich an der NASDAQ gelistet und im April 2005 offiziell an der AMEX gehandelt wurde.

TIENS hat seine Wurzeln in China. Nach einer 12-jhrigen Entwicklung wurde TIENS ein multinationaler Konzern, der auf Einzelhandel, Tourismus, Finanzen, internationalen Handel und E-Business sowie die Integration von Industrie-, Geschfts- und Finanzkapital spezialisiert war. TIENS hat sich zu einem globalen Unternehmen entwickelt und versteht sich als Vorreiter und Neuerer in der Direktvertriebsbranche. Li Jinyuan hat drei Theorien aufgestellt: die "Six-Network Interaction "-Theorie, die "New Swap and Alternative" -Theorie und die "New Supermarket" -Theorie, um das Wachstum von TIENS zu steuern.

Mit der Geschftsphilosophie, der Gesellschaft durch Wiederherstellung der Gesundheit der Menschen und durch Belohnung unseres Mutterlandes (China) mit sich entwickelnden Wirtschaftszweigen zu dienen, ist Li Jinyuan die soziale Verantwortung des Unternehmens stets oberstes Anliegen. Die Verbindung von Unternehmensentwicklung mit nationalem und sozialem Interesse hat zweifellos einen positiven Nutzen fr die Gesellschaft. Li Jinyuan grndete 2003 die TIENS Meijing International Charitable Foundation, deren Ziel es ist, Gelder fr gemeinntzige Zwecke aufzubringen. Er spendete 3 Millionen Yuan in Form von Bargeld und Gesundheitsprodukten, 42 Millionen Yuan fr den Kampf gegen SARS im Jahr 2003 und 10 Millionen Yuan an das Chinesische Rote Kreuz zur Grndung des TIENS Charity Fund im Jahr 2005. Bisher hat Jinyuan eine Summe von 26,5 Millionen Yuan fr die Erffnung von Schulen, zur Frderung des Bildungswesens, zur Untersttzung von Armen und Bedrftigen gespendet und ber 200 Millionen US-Dollar an gemeinntzige Einrichtungen bereitgestellt.

Li Jinyuan glaubt, dass dem Mutterland und der Gesellschaft ein grter Nutzen zugute kommt, wenn die Entwicklung der chinesischen Bildung gefrdert wird. Li Jinyuan investierte bei der Grndung von TIENS Millionen Yuan in den Bau des Tianshi College, in einer Zeit, als fr die Entwicklung von TIENS ein dringender Bedarf an groen Kapitalsummen bestand. Das College, das 1999 offiziell vom Bildungsministerium der Volksrepublik China anerkannt wurde, ist die einzige private Oberschule in Tianjin. Bisher hat Li Jinyuan eine Summe von 400 Millionen Yuan in den Bau des Tianshi College investiert, und plant weiterhin Geld dafr zur Verfgung zu stellen. Im Sinne der nationalen Politik zur Entwicklung der Binhai New Area plant er die Errichtung einer modernen internationalen Universitt mit einem Baugebiet von mehr als 900.000 qm und einer Investitionssumme von ca. 4 Milliarden Yuan.

Aufgrund seines herausragenden Beitrags zur Gesellschaft wurde Li Jinyuan mit dem Titel "Moderner Arbeiter bei der Frderung Nationaler Solidaritt und Entwicklung" ausgezeichnet und 1999 vom ehemaligen Prsidenten Jiang Zemin interviewt. Auerdem wurde er mit dem Titel "Pionier bei der Frderung der Nationalen Solidaritt" ausgezeichnet und 2005 von Prsident Hu Jintao interviewt. Li Jinyuan wurde vom ehemaligen Prsidenten der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, der Titel ‚Ehrendoktor des Instituts fr kologie und Biowissenschaften der UN' verliehen. Vom Weltverband fr Direktvertrieb wurde ihm die Auszeichnung ‚Herausragende weltweite Fhrungskrfte im Direktvertrieb' verliehen, vom Journal of Asia-Pacific Culture, dem Fortune Magazine und dem Asiatisch-Pazifischen Verband Chinesischer Unternehmenschefs erhielt er den Titel ‚Kreativste Wirtschaftsfhrer Chinas' verliehen und vom Weltweiten Chinesischen Unternehmerverband erhielt er die Medaille fr ‚Weltweit herausragende Chinesen' .
Просмотров: 1525 | Комментарии (0)